Häufig gestellte Fragen

COVID-19: Kann ich trotzdem ein Boot buchen?

Unser Büro ist regulär besetzt und Buchungen werden wie gewohnt angenommen. Falls die Bootstour aufgrund von Corona-Beschränkungen nicht stattfinden kann, entstehen für Euch keinerlei Kosten. Bitte bedenkt, dass wir vermutlich auch in diesem Sommer wieder Abstands- und Hygieneregeln auf den Booten einhalten müssen. Daher kann es sein, dass Euer Wunschboot nicht mit der regulären Personenzahl fahren darf. Im letzten Jahr durften etwa ⅔ der normal zugelassenen Gästezahl an Bord.

Bootsführerschein: Benötige ich einen Führerschein für Sportboote?

Boote mit einer Motorleistung von bis zu 15 PS dürfen ohne Bootsführerschein gefahren werden. Bei allen anderen Booten benötigt Ihr entweder einen Sportbootführerschein-Binnen (SBF-Binnen) oder einen Skipper. Unsere Suchmaske hilft Euch bei der Wahl des passenden Bootes.

Verfügbarkeit: Welche Boote sind verfügbar?

Nutzt bitte die Kontaktformulare der einzelnen Boote, um die Verfügbarkeiten zu erfragen.

Personenzahl: Wie viele Personen dürfen auf den Booten mitfahren?

Die maximal zulässige Personenzahl ist pro Boot gesetzlich vorgeschrieben und darf nicht überschritten werden (keine Ausnahmen). Kinder jeden Alters fallen unter diese Zahl.